01.06.2022

Seniorenbüro sucht Ehrenamtliche als Technikbegleitung

Freiwillige helfen bei technischen Problemen

Jung und Alt sollen ältere Menschen zum Beispiel nach einem Stromausfall unterstützen, wenn der Radiowecker neu programmiert werden muß. Oder wenn die Batterien in der Fernbedienung zur Neige gehen und das Batteriefach nicht geöffnet werden kann. Aber auch bei Problemen mit dem Handy oder dem PC sollen die freiwillig Tätigen Hilfestellung geben. Jeder seinen Fähigkeiten entsprechend. Die freiwillig Tätigen entwickeln zusammen mit dem Seniorenbüro das neue Projekt und werden selber auf die Aufgaben vorbereitet.

Interessierte melden sich bitte unter Tel. 02327. 946126