26.
September 2022 | 14:30 – 16:30 Uhr
Seniorenbüro Mitte

Westend-Infonachmittag

Die Initiative gegen Altersarmut, die sich im Bochumer Westend im Mai diesen Jahres gegründet hat, lädt zu weiteren Infonachmittagen, die sich u.a. mit der finanziellen Situation im Alter beschäftigen.

Titelbild_Inititative Altersarmut.JPG

Herzliche Einladung zum Gesprächsnachmittag am Montag, den 26.09., 14.30-16.30 Uhr im Gemeindesaal St. Anna, Cramerstraße 6 rund um das Thema „Arbeiten neben der Rente“. Von dieser Möglichkeit machen immer mehr Senior*innen Gebrauch, wobei die Gründe vielfältig sein können: geistig fit bleiben, berufliche Kontakte pflegen und/oder sich finanziell mehr leisten können. Ein informativer Austausch unter Gleichgesinnten steht im Vordergrund. Moderiert wird der kostenfreie Nachmittag von Vera Stallmann & Elisabeth Spaleck vom Verein „Mäuse für Ältere e.V.“.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung im Seniorenbüro Mitte unter Tel. 0234-92786390 ist jeweils erforderlich. Weitere Kooperationspartner in der Initiative sind die Propsteipfarrei St. Peter und Paul, die Caritas sowie die Stadtteilkoordination Westend.